Marc Krämer

Ich kandidiere für:
Einen mittleren Listenplatz (13-22)

Bio & Berufliches
Beruf: Staatsanwalt
Geburtsdatum: 11.01.1972

Was treibt Dich an Politik zu machen?
Mich treibt vor allem der nachhaltige Schutz des Klimas für uns und unsere Kinder an, Politik zu machen. Es dürfte klar sein, dass das für nicht mehr viel Zeit bleibt.

Wie ist dein politischer Werdegang bisher?
Ich bin Neuling in der Politik.

Drei Dinge, die du mit dem Ruhrgebiet verbindest?
Das Ruhrgebiet ist für mich und meine Familie Heimat, auch wenn ich hier nicht geboren wurde. Hier arbeite ich seit 2002 und habe viele neue Freunde gewonnen. Das Ruhrgebiet hat sich enorm gewandelt, ist sehr modern und viel grüner geworden. Ich habe den Eindruck, dass dies außerhalb noch nicht richtig wahrgenommen wird.

Was sind deine politischen Schwerpunkte?
Für mich am Wichtigsten ist der Schutz unserer tollen Umwelt, der endlich ernsthaft angegangen werden muss, was die Volksparteien zwar den Wählern versprochen haben, aber leider nicht nachhaltig umgesetzt haben.

Was sind die ersten Projekte, die du im nächsten Ruhrparlament angehen willst?
Der Ausbau der Fahrradwege im Ruhrgebiet hat für mich, als passionierten Radfahrer, hohe Priorität. Das Fahrradwegnetz sollte ein Markenzeichen für das Ruhrgebiet in ganz Deutschland werden.

Wie sieht für dich das Ruhrgebiet von Morgen aus?
Ich hoffe, dass das Ruhrgebiet sich in Zukunft weiter gut entwickelt hin zu einer klimagerechten Region mit hoher Lebensqualität für möglichst viele Menschen.