Beteiligung zur Ruhrwahl geht in die nächste Runde

Liebe Freundinnen und Freunde,

Danke! Viele von euch haben schon bei unserem Beteiligungsprozess zur Ruhrwahl mitgemacht. Nun geht unser Beteiligungsprozess zur Ruhrwahl in die nächste Runde – und das trotz der Corona-Krise: Sofern die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen nicht verschoben werden, muss unser Ruhrparteitag am 20.06.20 stattfinden. Die Frist für die Abgabe zur Liste für das Ruhrparlament endet bereits Mitte Juli. Über Maßnahmen zur Hygiene und zur Begrenzung des Teilnahmekreises informieren wir euch rechtzeitig.

Bis dahin freuen wir uns, sehr wenn ihr am weiteren Beteiligungsverfahren mitwirkt und dabei mithelft die erste direkte Ruhrwahl in der Geschichte zur Zukunftswahl zu machen:

Daniela Schneckenburger & Irene Mihalic
– eure Vorsitzenden des Bezirksverbandes Ruhr –

Hier erhaltet ihr mehr Informationen zum Ruhrprogramm und den Bewerbungen für das Ruhrparlament.

Verwandte Artikel