Bezirksverband Ruhr wählt neuen Vorstand

Auf der gestrigen Jahreshauptversammlung hat der Bezirksverband Ruhr der Grünen einen neuen Vorstand gewählt. Sprecher Börje Wichert (Ennepe-Ruhr) wurde im Amt bestätigt; Schatzmeister ist weiterhin Wolfgang Rettich (Bochum). Als neue Sprecherin wurde Daniela Schneckenburger (Dortmund) gewählt, die die wegen Belastungen aus anderweitigen Verpflichtungen nicht mehr angetretene Tina Jelveh (Herne) ablöst. Außerdem sind als Beisitzerinnen und Beisitzer im Vorstand der Ruhr Grünen vertreten: Birgit Beisheim (Duisburg, MdL), Andreas Blanke (Oberhausen), Mario Krüger (Dortmund, MdL), Hiltrud Schmutzler-Jäger (Essen) und Andrea Swoboda (Bottrop). Neu als Beisitzerin wurde die Gelsenkirchener Bundestagsabgeordnete Irene Mihalic gewählt.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld