Volkinitiative „Sichere Wohnungen und Arbeitsplätze“

Die CDU/FDP Landesregierung plant den Verkauf von rund 100.000 landeseigenen LEG Wohnungen. Dies hätte nicht nur gravierende negative Folgen für die Mieterinnen und Mieter (Mieterhöhungen), sondern bedeutet auch den Ausstieg des Landes aus dem sozialen Wohnungsbau.

Im Interesse der Mieterinnen und Mieter der LEG Wohnungen und eines sozial gemischten und stabilen Wohnumfelds werden Bündnis 90/Die Grünen Bezirksverband Ruhr die Volksinitiative „Sichere Wohnungen und Arbeitsplätze“ mit allen Kräften unterstützen. siehe http://www.gruene-ruhr.de/fileadmin/user_upload/grueneruhr/Archiv/landtagsantrag_06.09.05_NRW.htm

Auf dieser Seite sind viele weitere Informationen zur Volksinitiative und zum geplanten Verkauf der LEG zu finden.

 

Unterlagen zur Volksinitiative

Antrag der Volksinitiative

Anleitung für Volksinitiativen

Unterschriftenliste (Vorderseite)

Unterschriftenliste (Rückseite)

Alle weiteren organisatorischen und sonstigen Fragen beantwortet Martin Krämer im

Kampagnenbüro Aktionsbündnis Zukunft der LEG

c/o Mieterverein Bochum

Brückstraße 58

44787 Bochum

Tel. 0234/96114-24

Fax 0234/96114-11

E-Mail: info(at)volksinitiative-leg.de

www.volksinitiative-leg.de (in Kürze)

Besetzung Di-Do 10-14 Uhr, ab August Mo-Fr 10-14 Uhr

 

Weitere Informationen

Rundbrief Bezirksverband Ruhr

Kommunalrundbrief Landtagsfraktion

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld